• 1_v2

    11

Wissen was Essen?

Essen und Ernährung

f9. Im Internet finden Nutzer viele, sehr viele Informationen zum Thema Essen. Die Informationen und die Werbung für Produkte und Dienstleistungen sind immens.

Weiterlesen →

Frühjahrsmüdigkeit ahoi

f9. Der Frühling hat uns wieder. Und das ist auch gut so. Doch plötzlich ist sie da, die Frühjahrsmüdigkeit. Man fühlt sich schlapp und kämpft gegen die Müdigkeit.

Weiterlesen →

Tabuthema Mundgeruch

f9. Betroffene bemerken Mundgeruch häufig erst sehr spät, denn sein eigener Mundgeruch nimmt man nicht wahr.

Weiterlesen →

santecheck.ch: das Bewertungsportal für Patienten von Patienten

Jetzt ist es da! Das Bewertungsportal santecheck.ch – Von Patienten für Patienten – ist online. Machen Sie mit und geben Sie Ihre Erfahrungen weiter. Ihre Meinung dient anderen Menschen als wichtige Orientierungshilfe. 

Weiterlesen →

Ist Schnee essen ungesund?

Als Kind hat man mit dem Mund Schneeflocken aufgefangen, hat an Eiszapfen geschleckt oder herzhaft in Schneebälle gebissen. Und die Eltern haben dann oft schon eine Erkältung oder Halsweh befürchtet und lauthals dagegen protestiert. Berechtigte Sorge oder nur eine Mär?

Weiterlesen →

Mit der Stosswellentherapie chronische Schmerzen durchbrechen

Die meisten Klienten von Manualtherapeut Stefan Lerch, Praxis Vitalis Lerch, haben bereits verschiedene Therapien hinter sich. Er hat vielen zu mehr Lebensqualität verholfen. Vor ein paar Monaten hat Stefan Lerch die anästhesiefreie Stosswellentherapie in sein Therapie-Angebot integriert. Die Stosswellentherapie leitet Schallwellen direkt in die schmerzenden Körper-Areale.

Weiterlesen →

Weniger emotionaler Stress führt zu besserer Leistung

Stress gehört zu unserem geschäftigen Alltag. Die wirtschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre haben dazu geführt, dass von immer weniger Arbeitnehmern, immer höhere Leistung verlangt wird. Jeder Dritte leidet häufig oder sehr häufig unter Stress: Energielosigkeit, Migräne- und Schlafstörungen gehören zu den häufigsten Folgen und diese können mit der Zeit zu Depression, Angstzuständen, Schmerzerkrankungen oder gar zu Burnout führen.

Weiterlesen →

Heisse Tage, kühle Köpfe

Hitze kann sich negativ auf die Gesundheit und die Sicherheit der Arbeitenden auswirken und unter Umständen die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit mindern.

Wie gut wir Hitze vertragen, hängt auch vom momentanen körperlichen Befinden ab. So wird die Hitze z.B. bei Erkältungen oder anderen chronischen Erkrankungen deutlich schlechter ertragen. Im Allgemeinen reagieren schwangere Frauen, ältere und kranke Personen empfindlicher auf Hitze und Ozon.

Weiterlesen →

Schützen Sie sich vor UV-Strahlen

Wenn die Sonneneinwirkung wieder intensiver wird, stellt sich die Frage des optimalen Sonnenschutzes. Neben dem Aufenthalt im Schatten schützen Sonnenschutzmittel mit UV-Filtern vor den möglichen Gesundheitsschädigungen. Die Schweiz gehört leider zu den Top 10-Ländern hinsichtlich sonnenbedingtem Hautkrebs. Deshalb ist es wichtig, einige Regeln zu beachten.

Weiterlesen →

Gutes Trinkwasser

Wie entsteht wertvolles Trinkwasser?

Regenwasser ist schon seit Urzeiten leicht sauer. Es sickert durch das Erdreich, das als natürlicher Filter dient und wird unterwegs mit Mineralien angereichert. Dieses leicht basische Wasser gilt als gutes Trinkwasser.

Weiterlesen →