• 1_v2

    11

Anrufe von Telefonverkäufern im Auftrag der Krankenkassen

Oder wie man mit ranzigem Speck Mäuse fangen will

Im November wurden viele Schweizer von Telefonverkäufern angerufen, die einen Termin mit einem Vertreter einer Krankenkasse vereinbaren wollten. Der Grund: Sparen bei den Krankenkassenprämien. Das möchten grundsätzlich alle, doch die Vorgehensweise der Telefonverkäufer ist ärgerlich.

Weiterlesen →

Initiative „für eine öffentliche Krankenkasse“

Im Jahr 2007 wurde die eidgenössische Abstimmung für eine Einheitskasse wuchtig abgelehnt. Nun wurde im Frühjahr 2013 die Initiative „für eine öffentliche Krankenkasse“ eingereicht. Gemäss dem Gesundheitsmonitor 2013 würde die Initiative heute angenommen. Die Abstimmung wird voraussichtlich 2014 Volk und Ständen vorgelegt.

Weiterlesen →