• 1_v2

    11

Mit der Stosswellentherapie chronische Schmerzen durchbrechen

Die meisten Klienten von Manualtherapeut Stefan Lerch, Praxis Vitalis Lerch, haben bereits verschiedene Therapien hinter sich. Er hat vielen zu mehr Lebensqualität verholfen. Vor ein paar Monaten hat Stefan Lerch die anästhesiefreie Stosswellentherapie in sein Therapie-Angebot integriert. Die Stosswellentherapie leitet Schallwellen direkt in die schmerzenden Körper-Areale.

Weiterlesen →

Weniger emotionaler Stress führt zu besserer Leistung

Stress gehört zu unserem geschäftigen Alltag. Die wirtschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre haben dazu geführt, dass von immer weniger Arbeitnehmern, immer höhere Leistung verlangt wird. Jeder Dritte leidet häufig oder sehr häufig unter Stress: Energielosigkeit, Migräne- und Schlafstörungen gehören zu den häufigsten Folgen und diese können mit der Zeit zu Depression, Angstzuständen, Schmerzerkrankungen oder gar zu Burnout führen.

Weiterlesen →

Herausforderung für Arbeitgeber: Betreuung der Mitarbeitenden nach belastenden Ereignissen

Ein tragischer Unfall am Arbeitsplatz? Ein folgenschweres Ereignis auf der Geschäftsreise? Es gehört zur Verantwortung jedes Unternehmens, sich professionell um Betroffene zu kümmern. Diese Verantwortung lässt sich nicht delegieren. Aber sie lässt sich abstützen – auf CareLink.

Weiterlesen →

Was ist 123stressfrei?

Fussreflexzonenmassage

Der amerikanische Arzt Dr. Wiliam Fitzgerald gilt als Pionier der Reflexzonenmassage. Er kombinierte sein Wissen als Mediziner mit Methoden der indianischen Volksmedizin. Dr. Fitzgerald entwickelte ein System, das als „Zonentherapie“ in die Lehrbücher Einzug hielt.  Er teilte den Körper in zehn senkrechte Zonen ein. Dieses Konzept und die von ihm entwickelte „Zonentherapie“ waren der Grundstein für die heutige Reflexzonen-Therapie. Kein Wunder lautet ein altes indianisches Sprichwort: „Wenn du jemand wirklich verstehen willst, musst du in seinen Mokassins einen langen Weg gehen“.

Weiterlesen →

Kinesiologie

Regulationsdiagnostik

Die Regulationsdiagnostik (nach Klinghardt)

Die Kinesiologie nach Dr. Klinghardt basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen. Klinghardt geht davon aus, dass unbewusste seelische Konflikte im Unterbewusstsein abgespeichert werden und den ganzen Körper in Dauerstress versetzen. Jede Erkrankung und jedem Symptom liegt auch ein unerlöster seelischer Konflikt zugrunde. Dieser Konflikt wird vom Unterbewusstsein durch ein körperliches oder psychisches Problem ausgedrückt. Über das  Nervensystem verschaffen sich die aufgestauten Gefühle ein Ventil, was sich schliesslich in Form von unterschiedlichen körperlichen Erkrankungen manifestieren kann.

Weiterlesen →

Homöopathie

Bachblüten

Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den Veröffentlichungen von Dr. Samuel Hahnemann beruht (um 1796). Dr. Hahnemann definierte darin das Ähnlichkeitsprinzip: „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“. Danach soll ein homöopathisches Arzneimittel so ausgewählt werden, dass es an Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen könne wie die, an denen der Kranke leidet. Mit der Methode des Ähnlichkeitsprinzips sollen die Selbstheilungsprozesse stimuliert werden.

Weiterlesen →

Bachblüten

Die Bach-Blütentherapie geht auf den englischen Arzt und Forscher Edward Bach zurück (1886–1936). Er war ein Pionier der psychosomatischen Medizin. Dr. Edward Bach hat 38 Blüten untersucht und beschrieben.

Weiterlesen →

Anamnese

Anamnese

Die Anamnese ist eine systematische Befragung mit dem Ziel, die aktuellen Beschwerden, die gesundheitliche Vorgeschichte, besondere Dispositionen, die Lebensumstände und das genetische Risiko des Klienten zu erfassen. Eine sorgsame Anamnese-Erhebung ist wegweisend für die Art und den Umfang der weiterführenden diagnostischen Massnahmen.

Weiterlesen →